Sie sind hier: Startseite Einrichtungen Fundamentaltheologie Publikationen Katholizität im Kommen? Katholische Identität und gegenwärtige Veränderungsprozesse

Katholizität im Kommen? Katholische Identität und gegenwärtige Veränderungsprozesse

Claude Ozankom (Hg.)

Katholizität im Kommen Bild

 

Was ist das Katholische an der Katholischen Kirche? Gewinnt die weltkirchliche Dimension der Kirche durch die Globalisierung ein neues Profil? Wie verändert sich das Verhältnis von Kirche und Welt unter den heutigen Bedingungen? Wie ist das Verhältnis von Ortskirche und Universalkirche, Katholizität und Ökumene, Staat und Kirche zu bestimmen? Welche Bedeutung gewinnen Papsttum, globales Kirchenrecht, Mission in weltkirchlicher Perspektive? Wie drückt sich „das Katholische“ in verschiedenen Erdteilen aus? Solchen und ähnlichen Fragen gehen renommierte Theologen und Theologinnen wie Paul M. Zulehner, Georg Schöllgen, Gisela Muschiol, Karl-Heinz Menke, Norbert Lüdecke, Gregor Maria Hoff, Michael Sievernich, Hadwig Müller, Felix Wilfred, Albert Franz und Claude Ozankom aus verschiedenen theologischen Perspektiven nach.

 

Pustet, Regensburg 2011,
19,95 €
ISBN: 978-3-7917-2351-8

 

Artikelaktionen