Sie sind hier: Startseite Einrichtungen Moraltheologisches Seminar Prof. em. Dr. theol. Gerhard Höver

Prof. em. Dr. theol. Gerhard Höver

Kontakt

 

Prof HöverE-Mail: g.hoever[at]uni-bonn.de

Die Postanschrift finden Sie hier.

Werdegang

 

  • Studium der Fächer Kath. Theologie, Latein und Sozial- wissenschaften an der Universität Bonn
  • 1980 Promotion in Kath. Theologie; Ernennung zum Wissen- schaftlichen Assistenten am Moraltheologischen Seminar der Universität Bonn
  • 1986 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten
  • 1988 Ernennung zum Professor für Praktische Theologie mit Schwerpunkt Moraltheologie und Sozialethik an der Universität des Saarlandes
  • 1989  Ernennung zum Professor für Moraltheologie an der Universität Bonn
  • 1998 – 2000 Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn
  • 2000 – 2004 Prodekan
  • 2009 – 2011 Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn
  • 2014 Emeritierung

Forschungsschwerpunkte

 

  • Handlungstheorie und Ethik
  • Naturrechtsethik
  • Menschenwürde/ Menschenrechte: theologisch-ethische Begründungsfragen
  • Freiheits- und Handlungskategorien in der Ethik
  • Ethik der Zwischenmenschlichkeit
  • Ethik des Lebens:
    •  Bioethik und Menschenbild
    • Lebenbeginn, Personalität und Menschenwürde
    • Ethische Fragen der Pränataldiagnostik
    • Lebensschutz im Schwangerschaftskonflikt
    • Menschenwürdig sterben
    • Ethik, Wirkung und Qualität in der hospizlichen Arbeit
    • Spiritual care
    • Moral Agency in Pain Medicine
    • Theologie der Familie

Mitgliedschaften/ Gremien

 

  • Mitglied des Fachteams von „esperanza“ des Diözesan-Caritasverbandes für das Erzbistum Köln
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der „Hospiz-Zeitschrift. Fachforum für Hospiz-Palliativarbeit“
  • Mitglied im Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft-Hospiz (2003-2006)
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Jahrbuchs für Wissenschaft und Ethik
  • Mitglied im Kompetenznetzwerk Stammzellforschung NRW - Ethisch-rechtliche und sozialwissenschaftliche Arbeitsgruppe
  • Mitglied in der Regionalen Schulbuchkommission Nord-West (Köln) der Deutschen Bischofskonferenz
  • Berater der Unterkommission "Bioethik" der Glaubenskommission der Deutschen Bischofskonferenz (2006-2011)
  • Mitglied im Projektbeirat für das religionspädagogische Internetportal der Kommission für Erziehung und Schule (VII) der Deutschen Bischofskonferenz
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat für Forschung und Lehre des Albertus-Magnus Instituts des Erzbistums Köln
  • Korrespondierendes Mitglied der Päpstlichen Akademie für das Leben

Publikationen

 

Eine Auswahl der Publikationen finden Sie hier

.

Artikelaktionen