Sie sind hier: Startseite Einrichtungen Neutestamentliches Seminar Team Dr. Daniel Lanzinger Publikationen

Publikationen von Dr. Daniel Lanzinger

Monographie:

Rezensionen: ThRv 113 (2017) 460–462 (Wilfried Eisele);  Biblische Bücherschau 2018 (Agnethe Siquans); ThLZ 11/2018, 1133–1135 (Benjamin Schliesser); NTAb 62 (2018) 507f.

 

Herausgeberschaft:

 

Aufsätze:


Übersetzungen:

  • Text, Übersetzung und Anmerkungen, in: Lanzinger (Hg.), Das Leben des Weisen (s.o.), 32–144.
  • Sapientia, in: A. Beriger/W.-W. Ehlers/M. Fieger (Hg.), Hieronymus: Biblia sacra vulgata. Lateinisch-deutsch. Bd. III: Psalmi – Proverbia – Ecclesiastes – Canticum canticorum – Sapientia – Iesus Sirach (tusculum), Berlin 2018, 948–1023.


Rezensionen:

  • G. Holtz, Die Nichtigkeit des Menschen und die Übermacht Gottes. Studien zur Gottes- und Selbsterkenntnis bei Paulus, Philo und in der Stoa (WUNT 322), Tübingen 2017, in: Studia Philonica Annual 31 (2019) 322–325.
  • B. Lang (Hg.), Philo von Alexandria: Das Leben eines Politikers oder Über Josef. Eine philosophische Erzählung (Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und christlichen Literatur) , Göttingen 2017: http://biblische-buecherschau.de/2017/Lang_Philo.pdf
  • L. Bormann (Hg.), Neues Testament. Zentrale Themen (Neukirchener Theologie), Neukirchen-Vluyn 2014: http://www.biblische-buecherschau.de/2016/Bormann_NT.pdf
  • O. Kaiser, Philo von Alexandrien. Denkender Glaube – Eine Einführung (FRLANT 259), Göttingen 2015: http://www.biblische-buecherschau.de/2016/Kaiser_Philo.pdf
  • M.-L. Hermann, Die „hermeneutische Stunde“ des Hebräerbriefs. Schriftauslegung in Spannungsfeldern. (HBS 72), Freiburg i.Br. 2013: http://biblische-buecherschau.de/2015/Hermann_Hebraeerbrief.pdf
  • F. W. Horn  (Hg.), Paulus Handbuch, Tübingen 2013; in: SNTU 39 (2014), 242-244.
  • M. R. Niehoff, Jewish Exegesis and Homeric Scholarship in Alexandria, Cambridge 2011M; in: Biblische Zeitschrift 57 (2013) 309–311.
  • M. Tilly, Apokalyptik, Tübingen 2012: http://www.biblische-buecherschau.de/2013/Tilly_Apokalyptik.pdf
  • G.J. Steyn, A Quest for the Assumed LXX Vorlage of the Explicit Quotations in Hebrews, (FRLANT 235), Göttingen 2011; in Biblische Zeitschrift 57 (2013) 150–152.
  • F. Richert, Platon und Christus. Antike Wurzeln des Neuen Testaments, Darmstadt 2011: http://biblische-buecherschau.de/2012/Richert_Platon.pdf
  • K. Dronsch, Bedeutung als Grundbegriff neutestamentlicher Wissenschaft. Texttheoretische und semiotische Entwürfe zur Kritik der Semantik dargelegt anhand einer Analyse zu ἀκούειν in Mk 4 (NET 15), Tübingen u.a. 2010: http://biblische-buecherschau.de/2012/Dronsch_Bedeutung.pdf
  • S.N. Svendsen, Allegory Transformed. The Appropriation of Philonic Hermeneutics in the Letter to the Hebrews (WUNT II 269), Tübingen 2009; in: Biblische Zeitschrift 55 (2011) 151f.
  • C. Metzenthin, Jesaja-Auslegung in Qumran (AThANT 98), Zürich 2010: http://biblische-buecherschau.de/2010/Metzenthin_Jesaja.pdf
  • M. Meiser, Galater (NTP 9), Göttingen 2007; in: Biblische Zeitschrift 54 (2010) 288f.
  • M. Böhm, Rezeption und Funktion der Vätererzählungen bei Philo von Alexandria. Zum Zusammenhang von Kontext, Hermeneutik und Exegese im frühen Judentum (BZNW 128), Berlin/New York 2005; in: Biblische Zeitschrift 53 (2009) 296f.
  • A. Rascher, Schriftauslegung und Christologie im Hebräerbrief (BZNW 153), Berlin/New York 2007; in: Biblische Zeitschrift 52 (2008) 287–289.

 

Artikelaktionen