Universität Bonn

Katholisch-Theologische Fakultät

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 20/21

Religionspädagogische Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21
 
 

Kommentare zu den Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis der Uni Bonn (BASIS).

 
In allen Fragen wenden Sie sich bitte zunächst an das Sekretariat (sylvia.sokolowski@uni-bonn.de).

 

Die Lehrveranstaltungen an der Universität Bonn und an der Universität Köln sind wechselseitig anrechenbar.

 

Im Wintersemester 2020/21 werden die meisten Lehrveranstaltungen digital angeboten. Die nachfolgenden Veranstaltungen sind geplant. Genauere Hinweise zur Durchführung werden zeitnah bekanntgegeben oder sind über BASIS abrufbar.

 
Lehrveranstaltungen an der Universität Bonn

Professor Dr. Hubertus Roebben
Seminar: Lernen in der Gegenwart des Anderen - Religiöse Bildung und weltanschauliche Diversität
Dienstag 14-16 Uhr

Professor Dr. Hubertus Roebben
Seminar: Learning in the presence of the other - religious education and worldview plurality
Dienstag 12-14 Uhr


Professor Dr. Hubertus Roebben
Kolloquium: Homiletische Erkundungen
Mittwoch 12-13 Uhr

Professor Dr. Hubertus Roebben
Oberseminar Religionspädagogik Bonn/Köln
Nach Vereinbarung


Sarah Reuter:
Seminar: Einführung in die Religionspädagogik
Freitag 11-13 Uhr


Sarah Reuter:
Seminar: Religiöse Medienkompetenz mit inklusiver Ausrichtung (Medienseminar)
Dienstag 16-18 Uhr
ENTFÄLLT


Dr. Katharina Welling
Seminar(FD): Fachdidaktische Konzepte religiöser Bildung
Freitag 10-12 Uhr

Dr. Christina Brügge
Seminar: Vom theologischen Thema zum Religionsunterricht
         (Fachdidaktik zum fachwissenschaftlichen Seminar)
Mittwoch 16-18 Uhr

Isabella Bittner:
Seminar: Begleitseminar Katholische Religionslehre LPS
Donnerstag, 14-16 Uhr


 
 
Lehrveranstaltungen an der Universität zu Köln:
 
 
Prof. Dr. Hubertus Roebben
Seminar: Einführung in die Religionspädagogik
Montag 10-12 Uhr

Prof. Dr. Hubertus Roebben
Seminar: Lernen in der Gegenwart des Anderen.
Religiöse Bildung und weltanschauliche Diversität
Montag 12-14 Uhr
 

Es wurde nichts gefunden.

Wird geladen