Universität Bonn

Katholisch-Theologische Fakultät

Katholisch-Theologische Fakultät


Moraltheologisches Seminar


Am Moraltheologischen Seminar betreiben wir Theologische Ethik u.a. interdisziplinär und humanwissenschaftlich informiert.
Unser inhaltliches Profil umfasst Bereiche der Allgemeinen Ethik (v. a. Gewissen und Identität), der Angewandten Ethik (Lebensethik, Beziehungsethik, Moralpsychologie) sowie die Bearbeitung von metaethischen und methodischen Fragestellungen.

Aktuelles
Aktuelle Nachrichten, Veröffentlichungen und Veranstaltungshinweise des Moraltheologischen Seminars
"Wer glaubt, mit der „Widerspruchslösung“ seinen die Probleme gelöst, unterliegt einem Trugschluss."

"Ein statistischer Vergleich der Organspende-Raten in verschiedenen Ländern zeigt jedoch, dass es keinen direkten Zusammenhang zwischen der Regelung der postmortalen Organspende und der tatsächlichen Zahl an Organspenden gibt. Wer also meint, mit der Widerspruchslösung wäre das Problem fehlender Spenderorgane gelöst, unterliegt einem Trugschluss."

Den vollständigen Gastbeitrag finden Sie hier.

 

Was hat die konfessionelle Theologie an einer staatlichen Universität zu suchen?

"Im Interview mit katholisch.de erläutert Professor Jochen Sautermeister  (...), was das besondere an universitärer Theologie ist, ob es auch humanistische oder marxistische Fakultäten braucht – und warum sich die Glaubenskommission dazu äußert und nicht die von Kardinal Rainer Maria Woelki geleitete Wissenschaftskommission."

Das Interview finden Sie hier.

 

Die Weltpolitik stürzt die katholische Kirche in ein Dilemma. Über die Versuche einer neuen Friedensethik.

In der Neuen Züricher Zeitung erschien zuletzt, in Gemeinschaft mit Ulrich Schlie, von Prof. Dr. Dr. Jochen Sautermeister ein Gastkommentar über eine neue mögliche Friedensethik.

Den Gastkommentar finden Sie hier.

Jochen Sautermeister im Interview beim Domradio zur Xenotransplantation

"Am vergangenen Samstag war Tag der Organspende. Über 8.000 Menschen in Deutschland warten auf ein lebenserhaltendes Organ. Die Wissenschaft sucht daher nach anderen Lösungen. Könnten diese moralisch vertretbar in der Tierwelt liegen?"

Prof. Dr. Dr. Jochen Sautermeister gab am 03.06.2024 ein Interview, ob "Tiere denn als Ersatzteillager für den Menschen ein gangbarer Weg" seien.

Das Interview finden Sie hier.

Kontakt

Sekretariat

Frau Britta Fernandes


Kontakt

+49 228 73-3972

moraltheologie@uni-bonn.de

Adresse

3. Etage, Raum 03-107
Rabinstraße 8
53111 Bonn

Telefonzeiten:

Montags
13:30 – 16:00 Uhr
Donnerstags
15:00 – 16:00 Uhr

Öffnungszeiten für Studierende:

Montags
13:00 – 16:00 Uhr
Donnerstags
14:30 – 16:00 Uhr

Avatar Sautermeister

Prof. Dr. Dr. Jochen Sautermeister

Lehrstuhlinhaber
Wird geladen