Universität Bonn

Katholisch-Theologische Fakultät

Prof. Dr. Bert Roebben

Seit dem 1. Oktober 2017 habe ich den Lehrstuhl für Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn inne. Zuvor lehrte ich an den Universitäten von Leuven (Belgien), Tilburg (Niederlande) und Dortmund. In Leuven habe ich damals unter anderem Theologie und Bildungswissenschaften studiert. In diesem Spannungsfeld entwickelte sich mein Interesse an Lernprozessen in der Schule, in Glaubensgemeinschaften und im öffentlichen Bereich, die nicht nur theologische Inhalte rezipieren und vermitteln, sondern ihrerseits auch neue Inhalte produzieren. Mit Studierenden zu theologisieren, mit ihnen empirisch und hermeneutisch zu erforschen, wie die Frage nach Gott heute in der Gesellschaft inspiriert und/oder irritiert, verstehe ich als mein Kerngeschäft als Religionspädagoge. Dieses akademische Unterfangen ist in meiner Einschätzung immer einem breiteren europäischen und globalen Kontext angesiedelt. Weitergehende Informationen finden Sie in Curriculum Vitae Bert Roebben. 

Since October 2017, I hold the chair of Religious Education at the Faculty for Catholic Theology at the University of Bonn. Until then I taught at the universities of Leuven (Belgium), Tilburg (Netherlands) and Dortmund (Germany). I had been a student of – amongst others - Theology and Educational Studies at Leuven and starting from these two areas, I developed an interest in learning processes at schools, in congregations and in the public area, especially in processes which do not only receive and impart theological content but produce new content themselves. Theologizing with students and exploring empirically and hermeneutically, how the issue of God inspires and/or irritates our society today, is my core business as a Professor of Religious Education. In my opinion, this academic endeavour always has to be embedded into a broader European and global context. For more information, see Curriculum Vitae Bert Roebben.

Bert
© Bernhard Raspels

Seit 2019 Außerordentlicher Professor für Praktische Theologie an der Universität Stellenbosch (Südafrika)
Seit 2017 W3-Professor für Religionspädagogik an der Universität Bonn
2007-2017 W3-Professor für Religionsdidaktik an der Technischen Universität Dortmund
1998-2007 Universitärer Hauptdozent (UHD) für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Universität Tilburg (die Niederlande)
1995-1998 Universitärer Dozent (UD) für Moraltheologie und -Pädagogik an der Universität Tilburg
1995-2000 Universitärer Dozent für Religionspädagogik an der KU Leuven (Belgien)
1989-1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Moraltheologie an der KU Leuven
1987-1988 Religionslehrer in Gymnasien in Hasselt und Sint-Truiden (Belgien)
1980-1987 Studium der Theologie (Mag), Bildungswissenschaften (BA) und Kirchenrecht (BA) in Hasselt und an der KU Leuven 

Monographien

Godsdienstpedagogische cartografie, Leuven, Acco, 2024 – https://shop.acco.be/nl-be/items/9789033402050/Godsdienstpedagogische-cartografie.

Religionspädagogische Kartographie (Forum Theologie und Pädagogik 26), Münster, Lit-Verlag, 2023 – open access: https://www.lit-verlag.de/isbn/978-3-643-15322-7

Fulltime pelgrim. Een theoloog op weg naar Compostela, Averbode, Uitgeverij Aberbode/Erasme, 2022 – https://halewijn.info/catalogus/fulltime_pelgrim.

Volharden in de broosheid. Spiritualiteit in tijeden van corona, Antwerpen/Baarn, Halewihn/Adveniat, 2020 – https://halewijn.info/catalogus/volharden_in_de_broosheid.

Theology Made in Dignity. On the Precaroius Role of Theology in Religious Education (Louvain Theological and Pastoral Monographs 44), Leuven/Paris/Bristol (CT), Peeters, 2016 –https://www.peeters-leuven.be/detail.php?search_key=9789042934160.

Schulen für das Leben. Eine kleine Didaktik der Hoffnung, Stuttgart, Calwer Verlag, 2016 –https://www.calwer.com/schulen-fuer-das-leben.313089.94.htm.

Inclusieve godsdienstpedagogiek. Grondlijen voor lebensbeschouwelijke vorming, Leuven, Acco, 2015.

Seeking Sense in the City. European Perspectives on Religious Education
(Dortmunder Beiträge zu Theologie und Religionspädagogik 7), Berlin, Lit-Verlag, 2013 (second enlarged edition) – https://www.lit-verlag.de/isbn/978-3-643-90342-6.

Religionspädagogik der Hoffnung. Grundlinien religiöser Bildung in der Spätmoderne (Forum Theologie und Pädagogik 19), Münster, Lit-Verlag, 2012 (third edition) 

Godsdienstpedagogiek van de hoop. Grondlijnen voor religieuze vorming, Leuven, Acco 2012 (third  edition).

Scholen voor het leven. Kleine didactiek van de hoop in zeven stappen, Leuven, Acco, 2011 – https://shop.acco.be/nl-be/items/9789033484858/Scholen-voor-het-leven.

De speelruimte van het geloof. Getuigenis van een theoloog, Leuven, Davidsfonds, 2009.

Bewogenheid in beweging. Een visie op de spiritualiteit van een christelijke school, Brussel, Licap, 2003.

Een tijd van opvoeden. Moraalpedagogiek in christelijk perspectief (Nikè: Didachè), Leuven, Acco, 1995.

Für das vollständige Literaturverzeichnis, siehe hier das CV von Bert Roebben.

  • European Forum for Teachers of Religious Education (www.eftre.net) – Vorsitzender
  • Arbeitsgemeinschaft Katholischer Religionspädagogik und Katechetik (www.akrk.eu) – Vorstandsmitglied
  • Religious Education Association (www.religiouseducation.net) – Mitglied
  • International Academy of Practical Theology (www.ia-pt.org) – Mitglied
  • Academic Board of Religious Education (Yale, New Haven, USA) – Mitglied
  • Academic Board of Journal of Youth and Theology (Brill, Leiden, NL) – Mitglied
  • Academic Board of Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheologie (Calwer Verlag, Stuttgart) – Mitglied
  • Academic Advisory Board of The Centre for Catholic Education, Research and Religious Literacy (St. Mary’s University, Twickenham, London, UK) – Mitglied
  • Academic Advisory Board of Cahiers Internationaux de Théologie Pratique (Belgique, Canada, France) – Mitglied
  • Academic Advisory Board of Österreichises Religionspädagogisches Forum – Mitglied
  • Academic Advisory Board of the Greek Journal of Religious Education – Mitglied
  • Academic Advisory Board of the Center for Theology, Philosophy and Media Theory at Charles University, Prag (CZ) – Mitglied
  • Religiöse Bildung
  • Moralische Bildung
  • Praktische Theologie und Bildung
  • Systematische Theologie und Bildung
  • Bildung in Europa
  • Bildung und Globalisierung

Kontakt

Avatar Roebben

Bert Roebben

Lehrstuhlinhaber
Avatar Sokolowski

Sylvia Sokolowski

Sekretariat

Öffnungszeiten

  • Montag: 13.30 - 16.00 Uhr

  • Dienstag und Mittwoch: 9.00 - 13.00 Uhr

  • Donnerstag: 10.30 - 13.00 Uhr

Sprechstunde WiSe 23/24

Mittwoch von 13.00 - 14.00 Uhr

vorherige Anmeldung im Sekretariat bei Sylvia Sokolowski notwendig

Wird geladen