Universität Bonn

Katholisch-Theologische Fakultät

Katholisch-Theologische Fakultät Bonn

Herzlich Willkommen auf den Seiten des
Dogmatischen Seminars!

Herzlich willkommen im Dogmatischen Seminar!

Auf biblisch und theologiegeschichtlich wissenschaftlichem Fundament sucht die katholische Dogmatik Einsicht in den christlichen Glauben an den einen/dreieinen Gott. Diese universitäre Fachdisziplin versteht den Glauben sowohl in geistvoll-prüfender und vernünftig-unterscheidender Reflexion auf die eigene Bekenntnisüberlieferung als auch in ökumenischer Verbundenheit mit anderen christlichen Theologien und im Gespräch mit anderen Religionen, sodann unter sachorientierter Anwendung philosophischer Erkenntnisse aus Geschichte und Gegenwart sowie im zeitgeistigen Diskurs mit diversen anderen Wissenschaften, auch der Kultur und Kunst, überdies mit den kategorialen und transzendentalen Erfahrungen von Menschen unserer Tage. Die gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen, die an den Kirchen und Glaubensgemeinschaften nicht vorübergehen, bestimmen ferner die Horizonte dogmatischer Theologie in Lehre und Forschung mit. – Ein breit angelegtes wie spannendes Programm lockt!

Das aktuelle Zitat

14.06.2022

Frage zu einem Lächeln

„In Deutschland gibt es eine sehr gute evangelische Kirche. Wir brauchen nicht zwei davon.“ (Papst Franziskus in einem Interview am 19.05.2022)

Amtsträgerinnen und Theologen, Insider, erzählen anders von ihrer evangelischen Kirche. Der Glaube verliert sich hier, findet sich dort. Die Kirche stirbt in den Seelen – wie in der katholischen Kirche.

Eine sehr gute evangelische Kirche? Frag nach!

Aktuelles
Aktuelle Nachrichten, Veröffentlichungen und Veranstaltungshinweise des Dogmatischen Seminars
Mystische Wirklichkeit? Wie Paul Ricœur und Gertrud von Helfta ein Label mitbestimmen

Vortag am Dies Academicus von Johannes Schelhas

Schuld und Sühne

Vortrag am 13.06. 2022 von Johannes Schelhas

Das Licht in der Dunkelheit

Zeitungsbericht über die Osternachtsfeier am 16.04.2022 in Zörbig

Personen

Lehre

Forschung

Kontakt und Anreise

Sekretariat

Frau Angelika Sklebis


Kontakt

Telefon: 0228 73-5055
E-Mail: asklebis[a]uni-bonn.de

Adresse

Hauptgebäude
2. Etage, Raum 2.021
Am Hof 1
53113 Bonn

Öffnungszeiten:

Di 13:30 – 17:30,

Mi 09:00 – 13:00,

Do 13:30 – 15:30

 

Avatar Schelhas

Prof. Dr. Johannes Schelhas

Lehrstuhlinhaber

+49 228 73-5055 (Sekretariat)

Anreise mit dem Auto

Von A 565/Ausfahrt Poppelsdorf

  • Reuterstraße Richtung B9/Bad Godesberg
  • Am Bundeskanzlerplatz links Richtung Zentrum in die Andenaueralle (B9)
  • Am Hofgarten links in die Stockenstraße einbiegen
  • Parkmöglichkeiten in der Markt-Tiefgarage
     

Von A 562/Ausfahrt Bonn-Zentrum

  • B9 Richtung Bonn-Zentrum
  • Am Bundeskanzlerplatz rechts halten (Richtung Zentrum) in die Andenauerallee (B9)
  • Am Hofgarten links in die Stockenstraße einbiegen
  • Parkmöglichkeiten in der Markt-Tiefgarage

Anreise mit Bus und Bahn

  • Im Hbf Bonn der Beschilderung "Busbahnhof" folgen
  • Den Busbahnhof überqueren und der "Am Hof" folgen
  • Durch den Haupteingang (schmiedeeisernes Tor), dann dem Arkandengang links entlang und dann ums Eck folgen
  • Das Gebäude durch die Tür unter den Arkaden ganz links im Eck (Beschriftung: „Romanisches Seminar“) betreten, dort dort die Treppen hinauf in den zweiten Stock gehen
  • Durch die Glastür linker Hand die Katholisch-Theologische Fakultät betreten
Wird geladen